Die Vierte : R. Böhmfeldt, G. Koch, D. Jenderny, F. Laskowski, C. Schmidt, H. Kasprowski, G. Kotulla, K.-P. Hielscher
Verbands-Bezirksliga Gr. 3 - 4. Mannschaft
Rang-Nr. Name DWZ
25 Böhmfeldt,Rolf 1886
26 Laskowski,Frank 1866
27 Jenderny,Dietmar 1760
28 Kotulla,Günther 1746
29 Hielscher,Klaus-Peter 1664
30 Kraus,Tanja 1607
31 Koch,Guido 1573
32 Meier,Manfred 1556
4001 Schmidt,Christian 1506
4002 Kasprowski,Henryk 1611
4003 Schneider,Hanne 1377
4004 Hupach,Tim 1396
4005 Streier,Wilhelm 1269
4006 Kaczmarek,Kai 1801
4007 Merks,Andreas 1343
4008 Rohm,Marlena 1553
Mf.: Klaus-Peter Hielscher

 

Verbands-Bezirksliga · · · Spielplan 4. Mannschaft Saison 2018/2019 · · ·
Runde/Ort Gegner Datum Ergebnis
01. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) SV Horst-Emscher IV 09.09. 5,5:2,5
02. Runde in Herne Zeppelin Herne 30.09. 5,0:3,0
03. Runde in Höntrop SG Höntrop 11.11. 3,0:5,0
04. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) SV Bochum 02 III 16.12. 4,0:4,0
05. Runde in Bochum SV Bochum 02 IV 27.01. 4,5:3,5
06. Runde (Watt. Bildungszentrum, Westenfelder Str. 56, Bo-Wat) SK Sodingen III 10.02. 2,5:5,5
07. Runde in Ge-Horst SV Horst-Emscher III 03.03. 2,5:5,5
08. Runde in Gerthe SC Gerthe-Werne II 07.04.
09. Runde (Watt. Bildungszentrum, Westenfelder Str. 56, Bo-Wat) Unser Fritz III 19.05.

 

 

Verbands-Bezirksliga · · · 7. Runde 03.03.2019 · · ·
# SV Horst-Emscher III DWZ SV Wat 30 IV DWZ 5½:2½
1 Renn 1778 Böhmfeldt 1886 + : -
2 Kneip 1679 Jenderny 1760 ½:½
3 Karabügül 1672 Kotulla 1746 1 : 0
4 Ponto 1641 Hielscher 1664 1 : 0
5 List 1733 Kraus 1607 ½:½
6 Rohsiepe 1646 Meier 1556 ½:½
7 Brock 1547 Kasprowski 1611 0 : 1
8 Sucker 1525 Gallert,M. 1090 1 : 0

 

 

BERICHT · · · 7. Runde · · ·

Henryk Kasprowski: gewann mit umsichtiger Verteidigung

 

7. Runde

In der siebten Runde der Verbandsbezirksliga verlor die Vierte gegen den SV Horst-Emscher mit 2,5:5,5. Leider konnte der SV30 nur 7 Spieler aufbieten, sodaß es zu Beginn gleich 0:1 stand. Ersatzmann Marc Gallert übersah nach guter Eröffnungsbehandlung einen Läuferabzug und geriet sofort in Nachteil, wenig später mußte er aufgeben. Manfred Meier steuerte ein sicheres Remis bei. Günther Kotulla geriet bei unterschiedlichen Rochadestellungen unter Druck und übersah eine taktische Feinheit seines Gegners und es stand 0,5:3,5. Trotzdem keimte kurzzeitig noch einmal Hoffnung auf, da Klaus-Peter Hielscher und Henryk Kasprowski klar besser standen und Dietmar Jenderny und Tanja Kraus aktiver standen. Klaus-Peter Hielscher verfolgte aber nicht den richtigen Angriffsplan und übersah in Zeitnot ein taktischen Schlag seines Gegners. Bei Tanja Kraus verflachte die Stellung zum Remis. Auch Dietmar Jenderny konnte seine optisch gute Stellung nicht gewinnen und gab Remis. In der letzten Partie hatte Henryk Kasprowski einen Mehrbauern, mußte sich aber bei schwindender Zeit sehr genau verteidigen. Nachdem alle gegnerischen Drohungen abgewehrt waren, gab sein Gegner auf zum 2,5:5,5-Endstand.
In der nächsten Runde spielt die Vierte beim SC Gerthe-Werne II.

 

 

Ergebnisse Runde 6 vom 10.02.
Wat 30 IV Sodingen III 2½:5½
Unser Fritz III Bochum 02 IV 1½:6½
Horst-Emscher IV Höntrop 1½:6½
Gerthe-Werne II Horst-Emscher III 3½:4½
Zeppelin Herne Bochum 02 III 4 : 4
Ergebnisse Runde 7 vom 03.03.
Horst-Emscher III Wat 30 IV 5½:2½
Sodingen III Unser Fritz III 5 : 3
Höntrop Gerthe-Werne II 5 : 3
Bochum 02 III Horst-Emscher IV 6 : 2
Bochum 02 IV Zeppelin Herne 4½:3½
Verbands-Bezirksliga Gr. 3
Pl. Verein Sp. Pkte. Brett-P.
1. SK Sodingen III 7 14:0 37,5
2. SG Höntrop I 7 11:3 35,0
3. SV Bochum 02 III 7 9:5 33,0
4. SV Bochum 02 IV 7 9:5 30,5
5. SV Horst-Emscher III 7 7:7 27,5
6. SV Wattenscheid IV 7 7:7 27,0
7. SC Gerthe-Werne II 7 4:10 23,5
8. SV Unser Fritz III 7 4:10 22,5
9. SV Horst-Emscher IV 7 3:11 20,0
10. SV Zeppelin Herne 7 2:12 23,5